Orion-Konstellation

Die Orion-Konstellation ist am Nachthimmel leicht zu erkennen, da der Gürtel in der Mitte aus Alnitak, Alnilam, Mintaka und den hellen Sternen Rigel und Betelgeuse an ihren äußersten Punkten besteht. Der berühmte Orionnebel ist der hellste Nebel am Himmel. Der Flammen- und Pferdekopfnebel in der Nähe von Alnitak ist das andere Wunder der Orion-Konstellation. Betelgeuse ist ein roter Überriese, der sich seinem Lebensende nähert. Plakat- und Kunstdrucke im Shop erhältlich.

Bewegen Sie den Mauszeiger über das Bild unten, um mehr über die Konstellation zu erfahren, und klicken Sie auf Miniaturen, um Vollbildbilder zu erhalten  

Kommentiertes Bild der Orion-Konstellation
Pferdekopf- und Flammennebel
Orionnebel
Orion Konstellation